WILLKOMMEN BEIM TURNVEREIN 1848 OBER-OLM e. V.

Unser Verein wurde 1848 gegründet und zählt damit, wie ein Denkmal in der Berliner Hasenheide dokumentiert, zu den ältesten Turnvereinen Deutschlands. Unser Angebot reicht vom Vater-Mutter-Oma-Kind-Turnen, Zumba, diversen Ballsportarten, Rope Skipping, Indiaca, Taekwondo, Seniorensport, Kindertanzen, -turnen und -leichtathletik bis hin zu Wandern und Mountainbiking. Für sein Engagement im Breitensport erhielt der TV Ober-Olm im Jahr 2012 den Ehrenamtspreis Sport der Verbandsgemeinde Nieder-Olm.

Stöbern Sie in aller Ruhe auf unseren Seiten. Etwas Interessantes gefunden? Dann nichts wie hin zur Schnupperstunde!

 

Bei uns können Sie übrigens nicht nur Sport treiben, sondern auch feiern und tagen! Alles Nötige steht zur Verfügung: Ein großer, frisch modernisierter Raum für 50 Personen mit großer Leinwand, Beamer und WLAN sowie eine voll ausgestattete Küche mit ausreichendem Geschirr. Näheres siehe links unter "Feiern und Tagen beim TVOO im "Pits Treff".

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen viel Spaß beim TV Ober-Olm!


WISSENSWERTES UND WICHTIGES

ZUMBA reloaded 2017

Auch für das nächste Zumba-Special konnten wir wieder Camila Schweiss Rodriguez für den TV Ober-Olm gewinnen. Denn sie liebt es, Zumba-Kurse zu geben. Der Grund dafür ist einfach: Jeder Kurs ist wie eine Party. Machen Sie mit und Sie werden verstehen, was wir meinen. Sie tanzen! Bewegen Sie einfach Ihren Körper und machen Sie nach, was Camila Ihnen vormacht. Es ist ganz einfach und macht sehr viel Spaß.

Der Kurs startet am Freitag, 13.01.2017, um 19 Uhr in der TV-Halle, Essenheimer Str. 19, Ober-Olm. Die weiteren Termine gibt es unter www.tvoo.de. Anmeldungen bitte bei Iris Kiefer unter mai.kiefer@t-online.de.

Die weiteren Termine sind immer freitags: 20.01., 27.01., 03.02., 10.02., 17.02., 03.03., 10.03., 17.03. und 24.03.2017.

 

Piraten ahoi bei der Saalfastnacht 2017

Die Planungen für die TV-Fastnacht laufen: Das Motto der Saalfastnacht am Samstag, 11.02.2017, lautet „Piraten ahoj bei Weck, Worscht und Woi“.

Karten können ab sofort bei Andrea Oehl bestellt werden, Telefon 06136/89942.